Pelletsofen steuern mit HomeMatic & ioBroker

Aus WagoTEC
Version vom 24. Oktober 2021, 19:11 Uhr von Juergen Wagner (Diskussion | Beiträge) (Übertrag von Homepage)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Pelletsofen steuern mit HomeMatic & ioBroker

Steuert einen Pelletsofen anhand einer Schaltzeittabelle nach Temperaturvorgaben. Die Schaltzeiten und die Temperaturvorgaben können durch eine Kalenderfunktion 'uebersteuert' werden, so dass durch setzen eines Termins die Schaltzeittabelle ausser Kraft gesetzt wird.

Um die Default Schaltzeiten zu uebersteuern, legt man im entsprechenden Kalender Termine an, die folgenden Text enthalten:
Termin Aktion
PelletsOFF Fuer die Dauer dieses Termins, wird nach dem Temperaturprofil PelletsOFF gesteuert
PelletsHIGH Fuer die Dauer dieses Termins, wird nach dem Temperaturprofil PelletsHIGH gesteuert
PelletsMIDDLE Fuer die Dauer dieses Termins, wird nach dem Temperaturprofil PelletsMIDDLE gesteuert
PelletsEND Fuer die Dauer dieses Termins, wird nach dem Temperaturprofil PelletsEND gesteuert
  • Ist man eine Woche nicht zu Hause, erstellt man einfach einen Termin mit dem Namen PelletsOFF
  • hat man naechste Woche Fruehschicht erstellt man einen Termin mit dem Namen PelletsOn, damit man es Warm hat, wenn man nach Hause kommt.
  • Zusätzlich lässt sich das Script auch über eine Fernbedienung steuern, was vor allem in der Übergangszeit nützlich ist.

Das Projekt und die detailierte Beschreibung ist bei GitHub unter https://github.com/jogicom/iobroker.pelletofensteuerung abrufbar.

Das Script ist bei mir jetzt die vierte Wintersaison in Betrieb und funktioniert bis jetzt zuverlässig.